Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Eine ausGEDEHNTE Kliniknacht – Vol. V

9. März um 19:00 Uhr

DIE weiße Party geht jetzt schon in die 5. Runde.
Das Datum steht!Mittlerweile hat es sich herumgesprochen und „Eine ausGEDEHNTE Kliniknacht“ hat sich für Insider zu einer beliebten Anlaufstelle für ganz spezielle Vorlieben entwickelt. Herzlich und ganz verdorben. So soll es sein, so soll es bleiben!Es ist ein Event, welches sich vor allem an Freunde m/w/d der weißen Erotik, an Neugierige und Liebhaber und Liebhaberinnen des Fistens (anal/vaginal a/p) richtet. Der Name ist hier Programm und doch unglaublich vielseitig in seinen Ausprägungen und Facetten: Nadelungen, Vaginal – und Analdehnung bis hin zum Fisting, Zwangsdehnungen, Offenhaltung, Dauerhafte Weitung, Plugtragen, Fußfick, Harnröhrendehnung, Nippel-/Brustdehnung, Sackdehnung, Cervix-/Muttermundspiele, Streckbank, Vakuumpumpen oder Hodensackinfusionen…um nur ein paar davon zu nennen.
Ein besonderes Highlight des Abends sind die Workshops mit Schwester Sandra und dem Klinikdirektor Fetischarzt Prof. Dr. fet. Marcus Pollack. Schwester Sandra ist seit vielen Jahren im BDSM – und im Klinikbereich tätig. Sandra ist Spezialistin beim Gebrauch von Dilatoren und Nadeln. Beim (analen) Fisten hatte sie mit Prof. Dr. fet. Pollack einen der versiertesten Lehrmeister Deutschlands. Sprecht sie am Abend einfach an oder schaut ihr beim Spiel in unserem großzügigen Fetischbereich über die Schulter.Es wird außerdem Zeit, für eine Erweiterung: Wir planen auch die Eröffnung einer Windelstation für AdultBabies. Weitere Infos folgen dazu aber noch *zwinker*

Der BMH-Event-Club liegt zentral sehr mittig in Deutschland und bietet bestens ausgestattete Spielmöglichkeiten, sanitäre Einrichtungen und eine Rundumversorgung mit Bar und Snacks/Fingerfood am ganzen Abend. Es gibt verschiedene Themenräume mit Streckbank, weißem und rotem Klinikraum, Andreaskreuze, Strafböcke, Verlies uvm. auf rund 400qm Fläche.

Einen Dresscode wollen wir nicht vorgeben. Eine Klinikparty lebt jedoch auch vom passenden Patientenoutfit und Arztkitteln.
Wichtig ist immer, dass du dich wohlfühlst und in einer geschützten Umgebung unter Gleichgesinnten Spaß haben kannst. Gern auch in sonstiger Fetischbekleidung. Seid kreativ *zwinker*
Wenn du oder ihr eine weite Anreise habt, ist das kein Problem. Auf Anfrage gibt es im BMH ausreichend Schlafmöglichkeiten im Innen – und Außenbereich und nach einer ausgedehnten Partynacht ein gemeinsames Frühstück am nächsten Morgen für 30€ pro Person. Bei Interesse bitte bei der Anmeldung mitteilen und anfragen.
Bitte beachtet hierbei folgendes: Eine Zimmer – und Liegeflächenreservierung ist vor Ende der Playparty nicht möglich. Decken, Schlafsack, Kissen etc. bringt sich jeder selbst mit.

Denkt bitte an eine gewisse Grundhygiene. Es gibt im BMH offene Duschen und normale WCs getrennt von den Duschen.

Unser Klinikteam freut sich auf deinen Besuch.

Herzlichst
Prof. Dr. fet. Marcus Pollack – Fetischfacharzt für Brachioproktologie (Klinikdirektor)
Schwester Sandra – Fetischschwester und Schmerztherapeutin

Natürlich könnt ihr den Spielbereich auch für die Auslebung anderer Vorlieben nutzen. „Klinik“ ist ein Vorschlag, aber kein Zwang.

Für die Zahlungsabwicklung, das Catering und die Bereitstellung der Location bedanken wir uns herzlich beim BMH-Team. Anfragen diesbezüglich sind direkt an das BMH zu stellen.

Zielgruppe

Liebhaber m/w/d der weißen Erotik und Klinikfetischisten
Dehnsüchtige. Fister und Fistees anal/vaginal.

Dresscode

Berufsbekleidung für medizinisches Fachpersonal
Typische Kleidung, die man als Patient bei einem Klinikaufenthalt tragen würde oder sonstige Fetischkleidung in der du dich wohlfühlst.
Seid kreativ 😉

Preise

Frau 70 €, Mann 85 €, Paar 140 €

Details

Datum:
9. März
Zeit:
19:00 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

BMH Event Club
Harthauer Weg 6
Crimmitschau, Sachsen 08451 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon
+49 3762-94600
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Marcus Pollack
E-Mail
marcuspollack@gmx.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.